XXXAllgemeine Geschäftsbedinungen (AGB)

§1 Anmeldung / Mitgliedschaft

Es ist eine Anmeldung/Account pro Person erlaubt. Manipulationsversuche führen zu sofortigem Ausschluss und zum Verlust der Lose, die sich auf dem entsprechenden xslots.eu-Account befinden. Anmeldeberechtigt sind Personen, die in Deutschland, österreich oder Schweiz leben und/oder der deutschen Sprache mächtig sind. Personen, die sich aus anderssprachigen Ländern - insbesondere aus dem asiatischen Raum - ohne vorausgehende Absprache anmelden, werden umgehend gesperrt und jeglicher Anspruch verfällt. Die Teilnahme an xslots.eu ist freiwillig und geschieht auf eigene Gefahr.

§2 Datenschutz

Es werden keine Mitgliederdaten an Dritte weitergegeben. Jegliche Daten werden ausschließlich für interne Zwecke gespeichert.

§3 Verfügbarkeit

xslots.eu übernimmt keine Garantie für die ständige Verfügbarkeit des Dienstes und behält sich das Recht vor, jederzeit sein Angebot zurück zu ziehen oder zu veräußern.
Bei einem Datenverlust durch Servercrash oder höherer Gewalt, wird xslots.eu versuchen den Schaden so gering wie möglich zu halten. Datenbanksicherungen werden zur Absicherung regelmäßig (täglich) durchgeführt.

§4 Spielregeln

änderung einsatzabhängiges Fensterlimit (27.05.2015):
Alle Slotmachines auf xslots.eu - sofern nicht direkt unter dem Slot anders angegeben - können in mehreren Fenstern gleichzeitig gespielt werden sofern unterschiedliche Einsätze gewählt werden. Das Spielen in mehreren Fenstern mit ein und demselben Einsatz an einem Slot ist nicht erlaubt (z.B. 5 Fenster mit 1 Mio. Einsatz am Magic Slot).

Die CasinoGames dürfen nur in einem Fenster gespielt werden. Spielgewinne können nur dann ausgezahlt werden, wenn ein entsprechender Datenbankeintrag vorhanden ist.

Pro 100 Lose Einsatz an den Slotmachines bekommt der User 1 AktivitätsPunkt gut geschrieben. Bei den CasinoGames bekommt der User am Poker für 100 Lose Einsatz 1 AktivitätsPunkt und am Roulette und BlackJack jeweils für 250 Lose Einsatz 1 Aktivitätspunkt.

Das Refsystem besteht aus 3 Ebenen mit einer Vergütung von 0,3%/0,1%/0,1% vom Referalumsatz an den Spielen mit einer AP-Vergütung. Ein Werber kann jederzeit durch den Betreiber von xslots.eu eingetragen werden, sofern eine werberlose Anmeldung oder eine Werberfreigabe besteht.

änderung AP-Umrechnung (03.07.2012):
Einmal pro Tag werden die täglichen Aktivitätspunkte 1:0,5 in Lose umgerechnet (z.B. 1.000.000 APs = 500.000 Lose).

§5 Anteile

Anteile können grundsätzlich nicht gekauft, sondern ausschließlich bei der täglichen Anteilsverlosung gewonnen werden. Der Handel mit Anteilen ist im Anteilsdepot möglich und ausschließlich dort erlaubt. Die Handelsgebühr beträgt 1 Prozent.

Ablauf der Anteilsverlosung: Pro 10 Mio. Gesamt-AP aller User wird 1 Anteil in den täglichen Anteilstopf geworfen und dieser Topf wird am Ende des Tages unter allen aktiven Usern (mindestens 1 APs) verlost. Mit steigender Einzelaktivität erhöht sich auch die Gewinnchance bei der Anteilsverlosung, d.h. je mehr tägliche Aktivitätspunkte ein User macht, desto höher ist auch seine Gewinnchance auf Anteile bei der Anteilsverlosung. Der Gewinn von mehreren Anteilen bei einer Anteilsverlosung ist möglich.

Die Anteile haben einen fixen Rückkaufswert von 2 Mio. Losen bzw. 2.1 Mio. Bonuslosen. Der Tausch in Bonuslosen ist automatisiert und kann jederzeit unter dem Menüpunkt "Anteilstausch" durchgeführt werden. Wer seine Anteile gerne in Lose tauschen möchte, muss eine PN an den Admin schreiben und die Anteile werden so schnell wie möglich umgetauscht.

Die tägliche Rendite beträgt 0,3 Prozent vom Umsatz aufgeteilt auf alle aktiven Anteile.

§6 Rechtsausschluss

Bei Schäden durch technische Probleme wie z.B. Server- oder Leitungsausfall, oder durch höhere Gewalt als auch durch Verschulden Dritter, hat das Mitglied keinerlei Rechte auf Schadensersatz.

§7 AGB-änderung

Der Betreiber von xslots.eu behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Die änderungen werden im Newsletter und auf der Startseite im Loginbereich bekannt gegeben. Nutzer, die die neuen Bestimmungen nicht akzeptieren, sind verpflichtet, innerhalb von 14 Tagen ihr Konto aufzulösen.

§8 Verstöße und Folgen

Sollte ein Mitglied gegen diese Regeln / AGB verstoßen, wird es von einer weiteren Teilnahme ausgeschlossen. Der entsprechende Account wird gesperrt.

§9 Copyright

Die verwendeten Scripte, Grafiken, Texte sowie das gesamte Design unterliegen soweit nicht anders angegeben dem Copyright von xslots.eu. Verstöße gegen das Copyright werden zivilrechtlich geahndet.

§10 Losegesetz

Im Zusammenhang mit Losen gilt das "Losegesetz" von klamm.de uneingeschränkt!

Sollte die Internetwährung Klammlose irgendwann abgeschaft werden, so kann kein Ersatz gefordert werden. Klammlose haben keinen reellen Wert.

§11 Newsletter

Durch die Anmeldung auf xslots.eu ist der User damit einverstanden in unregelmäßigen Abständen Newsletter in Form von e-Mails von xslots.eu zu bekommen.

§12 Kündigung

Eine Kündigung bzw. Löschung des Accounts ist jederzeit möglich. Gelöschte Accounts bzw. die KlammID bleiben 120 Tage lang für eine neue Anmeldung auf xslots.eu gesperrt.

§13 Salvatorische Klausel

Sollten Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nicht rechtswirksam oder nicht durchführbar sein oder ihre Rechtswirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB nicht berührt werden. Gleiches gilt, soweit sich herausstellen sollte, dass diese AGB eine Regelungslücke enthält. An Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die, soweit rechtlich möglich, dem am nächsten kommt, was diese AGB vorsieht.


Graz, 27.05.2015